Erfolgsmenschen

Wie funktioniert Erfolg? Was macht ihn aus? Und lassen sich allgemein gültige Erfolgsfaktoren identifizieren?

So lauteten die Ausgangsfragen zu einer umfangreichen Interviewserie auf stern.de, zu der ich drei Gespräche mit drei höchst unterschiedlichen „Erfolgsmenschen“ geführt habe:

  • Judy Korn, Mitbegründerin des Violence Prevention Network, das sich auf die Re-Integration von rechtsradikalen und religiösen Gewalttätern spezialisiert hat und dabei beachtliche Erfolgsquoten vorweisen kann. Interview: Zweite Chance für junge Extremisten
  • Frank Hoffmann, ein Gynäkolge, der eine Methode entwickelt hat, wie blinde Frauen ihren überlegenden Tastsinn bei der Brustkrebsvorsorge einsetzen können und dadurch eine echte Berufsperspektive erhalten. Interview: Mit Brailleschrift gegen Brustkrebs
  • Attilah von Unruh, Gründer der Anonymen Insolvenzler, der selbst eine Privatinsolvenz erleben musste und durch den Aufbau dieses bis dahin deutschlandweit einmaligen Beratungsnetzwerkes auch persönlich den Turnaround schaffte. Interview: Ganz unten – und wieder aufgestanden
Advertisements

Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s